Unsere Veranstaltungen im April

Die Prenzlschwäbin

#ischdesbio? -Tour

Sie ist die prototypische Bewohnerin des Berliner Bio-Biedermeierbezirks Prenzlauer Berg, Tummelplatz Berliner Besserverdienender mit schwäbischem Migrationshintergrund.  …weitere Infos



 

Fiddler’s Green

Devil’s Dozen

Seit ihrer Gründung 1990 stehen Fiddler’s Green für ihre ganz eigene musikalische Kunstform, die sie inzwischen weit über die Grenzen Deutschlands hinaus bekannt gemacht hat. Kurz und einprägsam IRISH SPEEDFOLK nennt das Sextett aus Erlangen seine kreative Mischung, in der sich Folk, Ska, Punk, Reggae und Einflüsse des Rock verbinden.  …weitere Infos



 

Wallis Bird

Home

Zuhause ist, wo man sich sicher weiß. Wo sich alles ganz leicht und richtig anfühlt, auch wenn die Welt da draußen noch so tobt. Wo man zur Ruhe kommen und sich trauen kann, was man will. Mit dem allerwichtigsten Menschen. Zuhause ist kein Ort.

Wallis Bird hat ihr Zuhause gefunden, als sie noch ganz woanders war. Ihr ganzes Leben lang war sie unterwegs, der Musik hinterher und ihrem hüpfenden Herzen, nirgendwo für immer.  …weitere Infos



 

Ganes

an cunta che

„an cunta che“. „Man erzählt, dass…“. So heißt das neue Programm von Ganes. Und es geht: um Ladinische Sagen. Legenden, die man sich in den Dolomiten schon seit Jahrhunderten erzählt. Die bis heute nichts verloren haben von ihrer Verführungskraft und Magie, entsprungen aus einer kargen Berglandschaft. Ganes lassen die alten Geschichten ins Heute wirken. Tief eingetaucht in das untergegangene, märchenhafte Reich der Fanes, holen sie sirenenhafte Klänge in die Gegenwart. Alt und Neu steht sich gegenüber, untrennbar verbunden, neu betrachtet.  …weitere Infos



 

Füenf singen Kriwanek

– und eigene Welterfolge!

„U.F.O.“, „Stroßaboh“, „Reggae di uf?“, „I fahr Daimler“ und weitere Wolle-Hits!

Am 20. April 2018 jährt sich Wolle Kriwaneks Todestag zum 15. Mal! Dies nehmen die FÜENF zum Anlass, der Schwabenrock-Legende wieder ihre Show zu widmen.  …weitere Infos



 

Staubkind

Akustik-Tour 2018 – Wo wir zu Hause sind

Staubkind sind live unterwegs und laden zur „Akustik- Tour 2018 – Wo wir zu Hause sind“. Im Frühjahr 2018 werden wieder leisere Töne angeschlagen und die besondere Staubkind-Konzertreihe „Wo wir zu Hause sind“ wird fortgesetzt. Alte und neue Staubkind-Songs wurden neu arrangiert und werden an ausgesuchten Orten wieder für stimmungsvolle Momente sorgen.  …weitere Infos



 

Fil Bo Riva

Landstreicher Booking präsentiert:
„Tour N.3“ 2018

2017 war ein intensives Jahr für Fil Bo Riva. Nachdem im Herbst 2016 die Debüt-EP „If You’re Right, It’s Alright“ des gebürtigen Römers veröffentlicht wurde, folgten zwei ausverkaufte Tourneen in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Im Zug des ersten Erfolges, wurde mit Gitarrist Felix A. Remm ein weiterer wichtiger Baustein für das Projekt eingebunden und auf der Bühne entwickelte sich das Solo-Projekt schnell zu einem Duo, später dann zu einer vierköpfigen Rock’n’roll Band. Den Rest des Sommers führte mit eigenen Konzerten und Festivals quer durch Europa und in den Pausen stets zurück ins Studio zu Produzent Robert Stephenson, um dort am Debütalbum zu feilen.  …weitere Infos