Aktuelles Programm

Expedition Erde:
Cuba – Insel im Aufbruch
& Ultratour II – Mit dem Fahrrad zur Himalaya-Expedition

 

15:00 Uhr: Cuba – Insel im Aufbruch

Bruno Maul gibt mit seiner preisgekrönten Fotoreportage faszinierende und einzigartige Eindrücke in das Leben Kubas. Das sozialistische Land befindet sich im Wandel! Doch wie wirkt sich dieser Wandel auf die Einwohner Kubas aus?

Dieser Frage geht Bruno Maul seit über 12 Jahren auf den Grund. Ziel seiner Fotoreisen ist dabei vor allem die Jugend, ihre Musik, ihre Hoffnungen und Träume auf ein besseres Leben.

Doch auch das „alte Kuba“, zerfallende Architektur und sozialistische Dogmatik sind Teil seiner nostalgischen Bestandsaufnahme. Es sind die tiefen Gegensätze im Alltag der Kubaner, die von Bruno Maul in packenden, nachdenklichen und amüsanten Anekdoten präsentiert werden. Eine spannende Live-Reportage mit tiefen Einblicken in Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft des Karibikstaates unter roter Flagge!

Die Fotoreportage gewann den 1. Preis für den Besten Vortrag und Beste Fotografie auf dem 17. El Mundofestival.

 

18:00 Uhr: Ultratour II – Mit dem Fahrrad zur Himalaya-Expedition

Christian Rottenegger ist Abenteurer, leidenschaftlicher Höhenbergsteiger und verrückt genug, um mit dem Bike von Deutschland aus nach Tibet aufzubrechen. Viele Tausend Kilometer bis zum Himalaja- und Karakorum-Gebirge zu fahren und dort einen der höchsten Berge der Welt zu besteigen.

Mit seiner neuen Multivision Ultratour II „12.000 km nach Tibet“ ist es Rottenegger einmal mehr gelungen, die spannenden, teils dramatischen Ereignisse einer ganz besonderen Expedition mit authentischem, eindrucksvollem Bild- und Filmmaterial zu dokumentieren.

Dazu erzählt Rottenegger live von den Höhen und Tiefen dieses Ultra-Abenteuers, von Schotter- und Sandpisten, die nicht enden wollen, von Staubstürmen in Tibet auf 5000 Metern Höhe, vom körperlichen und mentalen Kampf beim Aufstieg zum Shishapangma, von eisiger Kälte, Schneegestöber, bitteren Enttäuschungen und den wundervollsten Momenten, die ein Mensch je erleben kann.

Infos + online Tickets www.expedition-erde.de

Veranstalter: