Im August ist das Scala Büro von 10 - 13 Uhr geöffnet!
Vom 6.-10.8. gibt es keinen Vorverkauf!

Aktuelles Programm

BEAT CLUB mit Jörg Sonntag

Geschichten einer Legende +  BEAT Ausstellung

Jörg Sonntag von Radio Bremen wird die Geschichte des legendären BEAT CLUB aufleben lassen. Er entführt den Zuschauer mit großartigen Videoausschnitten in das „Goldene Zeitalter“ der Beat-und Rock-Musik, in die Zeit, als die Alten von „Affenmusik“ sprachen und die Jugendlichen ihre eigene Musik und ihre eigene Sendung hatten – den Beat-Club. Parallel dazu wird im Scala die Neuauflage der Ausstellung: Beat in Ludwigsburg eröffnet. Fundstücke und Originale aus den 60ern – wieder gemeinsam mit der Ludwigsburger Bürgerschaft aus den Dachböden und Kellern geholt und aufgefrischt – werden für 10 Tage im Scala inszeniert. Instrumente, Mode, Devotionalien, Plakate, Fotos bis hin zu Solex und Konsorten werden liebevoll arrangiert und noch einmal zur Ansicht gebracht.

Seine erste Begegnung mit der legendären Radio Bremen Sendung Beat-Club hatte Jörg Sonntag im Januar 1966 und zwar als Zuschauer, mit einer Karte, die sein Vater ihm besorgt hatte. Fortan war Sonntag als Fan Dauergast. Sein erstes Geld verdiente Jörg Sonntag als Schüler ab 1969 beim Beat-Club. Parallel zu seiner Tätigkeit als Regieassistent beim Musikladen studierte er  von  1972 -´78 Sport und Geschichte. Als Redakteur und Regisseur bei Radio Bremen ist Sonntag bis heute tätig und dem Rock´n´Roll durch viele Projekte eng verbunden:
TV-Concerte mit Udo Lindenberg, Peter Maffay, Otto, Scorpions und vielen anderen Rockgrößen gehörten genauso dazu wie die Unterhaltungsserie „Ein Star und seine Stadt“ oder die Rockhistory-Reihe “ Vinyl“ von der 143 Folgen produziert wurden.Für seine Rock-Doku Reihe “ Cum on Feel the Noize“, interviewte er u.a. gerade, Jimmy Page, Ian Gillan, Roger Glover, Darryl Jones, Dave Davies., Bruce Dickinson, die Beach Boys, Gene Simmons und viele mehr.

Er berichtet von seinen exklusiven Begegnungen mit den größten Rockstars der Musikgeschichte. Jörg Sonntag entführt den Zuschauer mit großartigen Vdieoausschnitten in das „Goldene Zeitalter“ der Beat-und Rock-Musik, in die Zeit, als die Alten von „Affenmusik“ sprachen und die Jugendlichen ihre eigene Musik und ihre eigene Sendung hatten – den Beat-Club.